Musikkapelle Thaur

Aktuelles


Kalender

News

Seite 2 von 6

70. Geburtstag Wach Peter
Verfasst am: 11.01.2018
Am Montag, den 9. Jänner 2018, statten die Vorstandsmitglieder Alois und Christoph Niederhauser sowie Herbert Wurzer unserem Altmusikanten Peter Wach einen Besuch ab, um ihm zum 70. Geburtstag zu gratulieren.
Die Musikkapelle wünscht ihm auf diesem Wege weiterhin viel Gesundheit sowie noch viele fröhliche Lebensjahre und Gottes Segen.



Wurzer Herbert, Wach Peter + Doris, Niederhauser Alois

Geburt Laura Giner
Verfasst am: 28.07.2017

Unsere Fagottistin Katharina Giner brachte am 23.07.2017 um 22:40 Uhr in der Klinik Innsbruck eine Tochter zur Welt.

 Die Musikkapelle wünscht der Familie alles Gute!

 Giner Laura


70. Geburtstag Schindl Alois
Verfasst am: 10.07.2017

Drei Wochen später konnte die Musikapelle unserem Altmusikanten Schindl Alois zu seinem 70. Geburtstag gratulieren.

Die Musikkapelle wünscht ihm Gesundheit und Gottes Segen fürs weitere Leben.

Niederhauser Alois, Schindl Alois, Wurzer Herbert, Giner Christoph


80. Geburtstag Wach Richard
Verfasst am: 20.06.2017

Am Samstag, den 10. Juni 2017 gratulierten einige Ausschußmitglieder unserem Altmusikanten Wach Richard zu seinem 80. Geburtstag.

Die Musikkapelle wünscht viel Gesundheit und weitere schöne Lebensjahre.

Niederhauser Alois, Hölbling Willi, Wach Richard, Giner Christoph 


Wattermeisterschaft 2017
Verfasst am: 29.01.2017

Bereits vor Romedi starteten wir heuer ins neue Musikjahr. Pünktlich um 19 Uhr hob unsere neue Kapellmeisterin Sylvia Klingler den Taktstock, um die Probe zugunsten der anschließenden Wattermeisterschaft - und der Ausdauer der Musikanten - ein wenig früher zu beenden. 
Es schien auch, dass unsere geladenen Altmusikanten ein wenig früher wie sonst zur Wattermeisterschaft erschienen, um einen kurzen Blick auf die Arbeit unserer neuen Kapellmeisterin werfen zu können.
Ein Marsch für alle, die in der Winterpause Geburtstag hatten, beendete die erste Probe und zahlreiche Musikanten strömten in den Aufenthaltsraum.
Nach Auslosung der Gegner gab Obmann Luis Niederhauser das Zeichen für den Start. Spannende Duelle und laute Diskussionen rund um den „Rechten“ gab es nun im Musikprobelokal zu hören.
Nach fünf  langen Runden konnte unser ehemaliger Trompeter Wolfgang Schreiner das Turnier für sich entscheiden.

Wir gratulieren herzlich zum Sieg, lieber Wolfi, und freuen uns schon wieder auf das nächste Watterturnier im Jänner 2018!

 Saurwein Gerhard, Schreiner Wolfgang, Niederhauser Luis, Nitzlnader Walter, Lechner Romed, Mayr Günter


1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6